GANZHEITLICH-KREATIVE FÖRDERUNG

Ganzheitlich-kreative Förderung ist heute so gefragt, wie nie zuvor!

Die Unzufriedenheit vieler Eltern und Kinder, der Leistungsdruck und die aktuellen Erkenntnisse der Intelligenzforschung fordern die Entwicklung neuer ganzheitlich-kreativer Angebote für Kinder.

 

Ein Angebot bestehend aus musikalischen, künstlerischen und psychomotorischen Elementen eignet sich besonders, um emotionale Ausgeglichenheit, eine gute Sprachentwicklung, soziale Kompetenz, positives Selbst- und Körperbewusstsein, aber auch Kognition und Motorik zu fördern.

 

Gerade im frühen Kindesalter ist ein vielfältiges kreatives Erfahrungsangebot für Kinder wichtig. Nicht nur weil frühkindliche Gehirne bis zu sechs Jahren die meisten neuronalen Synapsen bilden, sondern auch weil Wahrnehmung und Bewegung die Grundlagen kindlichen Lernens bilden.

Je vielfältiger die Bewegungserfahrungen und die Möglichkeiten, sich auszudrücken, sind, desto mehr Gehirnstrukturen vernetzen sich. Diese Vernetzung bildet die Voraussetzung für das Schreiben-, Rechnen- und Lesen- Lernen im Schulalter.

 

Deswegen setzt dieser Kurs schon im Alter von vier Jahren an, idealerweise bis zur Einschulung.

 

Ich biete den Kindern im Kurs "ganzheitlich-kreative Förderung" ein Konzept an, welches sich aus den Bausteinen Singen, Psychomotorik, Tanzimprovisation, Rhythmik, künstlerisches Gestalten und Entspannung zusammensetzt.

 

Kurs 2: mittwochs 16:00 Uhr - 17:30 Uhr (ca. alle zwei Wochen)

Eine Schnupperstunde ist möglich! Für Kinder von ca. 4-6

9 Termine/81 Euro

Laufzeit:  August 2017 - Dezember 2017

 

Termine: 09.08.2017 / 23.08.2017 / 06.09.2017 / 20.09.2017 /18.10.2017 / 01.11.2017 / 15.11.2017 / 29.11.2017 / 13.12.2017

 

Kurs 3: freitags von 16:30-18:00 (ca. alle zwei Wochen)

Eine Schnupperstunde ist möglich! Für Kinder von ca. 4-6

9 Termine/81 Euro

Laufzeit:  August 2017 - Dezember 2017

 

Termine: 11.08.2017 / 25.08.2017 / 08.09.2017 / 22.09.2017 / 20.10.2017 / 03.11.2017 / 17.11.2017 / 01.12.2017 / 15.12.2017

 

Unterrichtsfreie Zeit in den Ferien und an Feiertagen

Anmeldungen unter
 +49 (0) 176 234 755 39 und sa.meiners@gmx.de