KINDERGEBURTSTAGE

"EIN KESSEL BUNTES"

Wie schön es ist, wenn die Kinder auf einem Kindergeburtstag viel Platz zum Toben, Spielen und Experimentieren haben. Es ist nicht jedermanns Sache, jeden Kindergeburtstag minutiös mit eigens ausgedachten Kinderspielen durchzuplanen oder einen fremden Betreuer zu organisieren. Meistens reicht ein großer Raum mit vielen verschiedenen Materialien zum Experimentieren und Ausprobieren und das Geburtstagskind und die Gäste sind glücklich.

 

Im Tanzraum warten ein abwechslungsreicher Bewegungsparcour, eine Musikanlage und verschiedenste Materialien zum Turnen und Butzen bauen auf die Kinder. Hier können sie spielen, kreativ sein und sich austoben.

 

Nach der Bewegungszeit im Tanzraum geht es in den vorbereiteten Mal- und Bastelraum. Hier haben 12 Kinder an den Tischen Platz zum Malen, Basteln, Schminken, Spielen, Exeperimentieren, Schmieren und Ausprobieren.

(Frei nach dem Motto- "Alles Kann, nichts Muss";).

 

Folgende Materialien stelle ich für die kleinen und großen Gäste bereit: Trommeln, Decken, Kissen, Yogamatten, verschiedenste Instrumente, Musikanlage, Massagebälle, Softbälle, Tanzbänder, Schwungtuch, Matratze, Chiffontücher, Boomwhaker und Material zum "kreativ-sein" im Malraum.

 

Natürlich ist auch für Verpflegung gesorgt- nebenan im Restaurant (Mellows) gibt es allerlei warme Gerichte, Kaffee, Tee, Kuchen und Softdrinks, auch zum Mitnehmen.

 

Kosten:

50 Euro für drei Stunden

60 Euro für vier Stunden

unabhängig von der Anzahl der Gäste

 

(für Kinder zwischen 2 und 10 Jahren)